Schlagwort-Archive: Hansestadt

Hamburg an einem Wochenende erleben – Hamburgblog

Was gibt es Schöneres als in der Hansestadt Hamburg auf Shightseeing-Tour zu gehen und ein abwechslungsreiches Wochenende zu erleben? Mit einer Hafenrundfahrt auf der Elbe durch den Hamburger Hafen können Sie sich über das so genannte „Tor der Welt“ einen ersten Eindruck verschaffen. Flüge mit Skyscanner können direkt im Internet gebucht werden; günstige Flüge nach Hamburg empfiehlt sich im Voraus zu buchen. 

 

Die Highlights von Hamburg
Hafen, Fischmarkt und die St. Pauli-Landungsbrücken prägen allesamt das Bild der Hansestadt. Ein ausgedehnter Stadtrundgang ist ein idealer Start für ein Hamburg-Wochenende. Auch das abendliche Flanieren ist eine ideale Möglichkeit, die Höhepunkte Hamburgs zu entdecken. Die Sankt Michaeliskirche, die von den Einheimischen auch liebevoll der Michel genannt wird, zählt zu den Wahrzeichen Hamburgs und darf bei keiner Sightseeing-Tour fehlen.  

 

Kunsthaus
Im Kunsthaus Hamburg kennt die Begeisterung der Kunstliebhaber keine Grenzen. Jährlich finden hier etwa 8-12 Ausstellungen mit Schwerpunktthemen der zeitgenössischen Kunst statt. Von April bis Mai sollte man sich hier die international orientierte Biennale „Jeune Création Européenne“ nicht entgehen lassen, die sich als Austausch und Kommunikationsmodell zwischen jungen europäischen Künstlern etabliert hat. 

 

Musical
Runden Sie Ihren Hamburg-Trip mit einem Besuch im Musical ab und lassen Sie sich von einer der spektakulären Inszenierungen der verschiedenen Vorstellungen verzaubern. Denn nicht umsonst wird Hamburg, nach New York und London, als die ultimative Musicalhaupstadt bezeichnet.